Volle Kanne Vollkorn­mehl

Das Beste aus dem ganzen Korn – mit dem Vollkornmehl von der Carl-Mühle backen Sie kostbare Lebensmittel für eine bewusste und gesunde Ernährung. Für unsere Weizen- und Roggenvollkornmehle vermahlen wir die kompletten Körner unseres erlesenen Getreides. Vorher entfernen wir ausschließlich die nicht essbaren Teile wie Spelzen und Hülsen. Da wir die Schale der Körner mit vermahlen, ist unser Vollkornmehl besonders nährstoffreich. Denn diese enthält wichtige Ballaststoffe, viele Vitamine und essenzielle Aminosäuren. Der hohe Gehalt an Magnesium und B-Vitaminen macht unser Mehl zur perfekten Basis für die Herstellung gesundheitsbewusster Nahrungsmittel.

Für unser Carl-Mühle-Vollkornmehl verwenden wir nur die besten Weizen-, Roggen- und Dinkelsorten unserer Landwirte. Gewachsen in unserer Region, prüfen wir das Getreide in unserer Mühle sorgfältig auf seine Qualität. So erhalten Sie ein ideales Produkt mit kräftigem Geschmack in konstant höchster Qualität.

100 % Vollkorn

Weizenvollkornmehl: besonders nährstoffreiches und nahrhaftes Mehl, ideal für dunkle Brote und Brötchen, herzhaftes Gebäck und Vollkornnudeln.

Roggenvollkornmehl: sehr reich an Ballaststoffen, Vitaminen und Mineralien, intensiver Geschmack, perfekt für dunkle Vollkornbrote.

Wie viel Vollkornmehl darf’s denn sein?

Finden Sie heraus, in welchen Verpackungseinheiten Sie unsere einzelnen Mehle bekommen!